Die ASSVOR Woche

Grundstücke verkaufen in Düsseldorf leicht gemacht 

Grundstück verkaufen in Düsseldorf, Immobiliensprechstunde, unverbindliche Beratung durch Immobilienmakler zu Immobilienverkauf in Düsseldorf

Nichts ist doch heutzutage leichter, als ein Grundstück in Düsseldorf zu verkaufen, oder? Bestimmt gab es schon einmal schwierigere Zeiten bei der Vermittlung von Grundstücken, aber wahrscheinlich wäre unser Berufsstand schon längst ausgestorben, wenn dies wirklich immer so leicht ginge. 

Was sind die Grundlagen beim Grundstücksverkauf? 

Beim Thema Grundstücke muss man sich zuerst im Klaren darüber sein, dass es kaum unbebaute Grundstücke mehr in einem Ballungsraum wie Düsseldorf gibt. Im Normalfall steht auf dem neu zu bebauenden Stück Land ein älteres Haus, dessen Sanierung sich nicht mehr lohnt. Doch wer kommt für den Abriss auf und organisiert diesen? Dies ist tatsächlich eine Sache der Absprache, mal reißt der Verkäufer bereits ab und übergibt damit sein Grundstück frei von der alten Bebauung, mal kümmert sich der Käufer selbst darum. 

Die nächste Besonderheit dieser „alten“ Grundstücke in Düsseldorf ist deren Größe. Wer kennt nicht in den Randlagen die tollen Gärten von Oma und Opa, in denen wir als Kinder unter Johannisbeerbüschen Verstecken spielen konnten und mit im Herbst Kartoffeln ausbuddelten. 1.000 m² und mehr Spielwiese für Kinder und zur Selbstversorgung der Älteren. Bei teilweise Bodenrichtwerten in Düsseldorf von mittlerweile über 1.000 Euro/m² wäre die ein oder andere Million bereits hilfreich, um sich seinen Traum vom „selber bauen“ zu verwirklichen. Oder … das Grundstück wird geteilt.  Doch geht das einfach so und wenn es geht, was darf dann auf den deutlich kleineren Grundstücken überhaupt gebaut werden? 

 

Neuplanung des Grundstückes 

Für uns ist damit der erste Weg immer ein Blick in den Bebauungsplan. Baufenster, Bauhöhe und GFZ prüfen welcher Baustil ist möglich, welche Wohnflächenmenge realisierbar? Und passt das zur Zielgruppe, die in diese Nachbarschaft ziehen würde? Ein paar Skizzen werden angefertigt, mit konkreten Fragen versehen und schon sitzen wir dienstags bei der offenen Sprechstunde des Bauamtes. Oft bekommt man hier bereits ein gutes Feedback, was grob möglich ist und was gar nicht geht. Wenn somit der Weg geebnet ist, was zur Zielgruppe passt und was gebaut werden kann, suchen wir passende Baufirmen, die genau zu diesem Vorhaben passen. Diese entwerfen dann eine mögliche Bebauung und „schon“ können wir an den Markt gehen. 

Zwei bis drei Käufer für ein Grundstück in Düsseldorf finden 

Jetzt geht es schnell, oder? Schließlich ist die Bebaubarkeit des Grundstückes geklärt, es besteht ein Entwurf und es gibt Kaufinteressenten wie Sand am Meer. Tja, blöd nur, dass die möglichen zwei bis drei Käufer nicht bauen können, wie sie wollen, sondern oftmals voneinander abhängig sind. Doppelhaushälften oder Reihenhäuser sehen gleich aus und somit muss der von der Baufirma gewählte Stil auch allen Käufern gefallen. Nun kommt die Kernkompetenz des Immobilienmaklers zum Tragen. Denn was ist der Job des Maklers? Genau – Parteien zusammenbringen! Normalerweise handelt es sich dabei um Verkäufer und Käufer, in einem solchen Fall müssen erst mehrere Käufer zusammengebracht werden und dann kommt der Verkäufer dazu. 

Wir führen also Gespräche mit verschiedenen Interessenten und suchen die heraus, bei denen es auch menschlich untereinander passen könnte (schließlich wohnt man am Ende nah beieinander) und denen der Entwurf für das neue Haus gefällt.  

Bei unserem aktuellen Fall kam dann auch noch eine Erbbesonderheit auf Seiten des Verkäufers dazu, die noch zusätzlich abgeklärt werden musste, aber dazu dann ein anderes Mal, sonst würde der Text wohl noch seitenweise an Länge gewinnen. 

Sie möchten Ihr Grundstück verkaufen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und gerne beraten wir Sie bei einem ersten Gespräch ausführlich. Natürlich ist dies für Sie unverbindlich und kostenlos. 

 

Sie möchten noch mehr über uns erfahren?

Dann klicken Sie auf eines der Bilder und gelangen Sie zu weiteren spannenden Inhalten unserer Website.

Wo erhält man die Unterlagen für den Verkauf, wie z.B. Grundbuch, Flurkarte, Energieausweis, Grundrisspläne
Grundstück verkaufen in Düsseldorf, Immobiliensprechstunde, unverbindliche Beratung durch Immobilienmakler zu Immobilienverkauf in Düsseldorf
Informationen vür Verkäufer oder Vermieter von Häusern oder Wohnungen

Sie haben noch offene Fragen?

Dann vereinbaren Sie doch einen persönlichen Beratungstermin mit einem unserer Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 0211/547615-60.

Einen Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − zwanzig =