Neubauprojekt in Duisburg-Huckingen

Unbenannt-1

Der Duisburger Süden

Duisburg, als Teil der Kulturhauptstadt Europas von 2010, präsentiert seit einigen Jahren bereits den Wandel zu einer modernen Metropolen-Region. Als Heimat des größten Binnenhafens der Welt und vieler alter Zechen- und Bergbau-Denkmäler vergisst man schnell, wie viele grüne und ländliche Stadtteile die fünftgrößte Stadt NRWs hat.

Die Stadtteile im Süden der Stadt gehören zu diesen friedlichen Oasen. Angrenzend an den Düsseldorfer Norden herrscht hier „heile Welt“, wie man so schön sagt. Zwischen Rheinauen und Sechs-Seen- Platte wird der Hund ausgeführt und die Kinder lernen auf den Feldwegen Fahrradfahren.

Das Wohnumfeld ist stark vergleichbar mit den benachbarten Stadtteilen der Landeshauptstadt. Wer somit die in Düsseldorf aufgerufenen Kaufpreise für Immobilien nicht bereit ist zu zahlen, findet im Duisburger Süden eine adäquate Alternative.

Der Ortsteil Huckingen

Der Ortsteil Huckingen befindet sich im Süden von Duisburg an der Stadtgrenze zu Düsseldorf. Die Düsseldorfer Stadtteile Wittlaer, Angermund und Kaiserswerth liegen in unmittelbarer Nähe.

Die Duisburger Innenstadt ist ca. 12 Minuten mit dem Pkw entfernt. Die Düsseldorfer Stadtmitte mit der Königsallee ist über die B8n in nur 25 Minuten zu erreichen. Die Stadtbahn U79 verbindet die zwei Nachbarstädte Duisburg und Düsseldorf miteinander. Die nächste Haltestation dieser Nahverkehrslinie ist ca. 5 Minuten zu Fuß von der Immobilie entfernt.
Und wer etwas weiter weg möchte, der erreicht den Flughafen Düsseldorf in ca. 20 Minuten mit dem Auto.

Neben dem Mannesmann-Gymnasium in Duisburg-Süd finden Sie zwei Gymnasien im benachbarten Kaiserswerth. Diese sind schnell und bequem in ca. 15 Minuten mit der Bahn erreichbar. Ebenso die International School of Düsseldorf (ISD). Die St. George’s School befindet sich in der unmittelbaren Nachbarschaft in Huckingen.

Duisburg Huckingen verfügt über zwei Kindergärten (inkl. 2 konfessionelle Kindergärten) sowie eine Grundschule.

Das renommierte St. Anna Krankenhaus ist nur wenige hundert Meter von der Immobilie entfernt.
Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs wie z.B. das Edeka-Center Angerbogen, welches 2008 bundesweit zum Supermarkt des Jahres ausgezeichnet worden ist, befinden sich entlang der Düsseldorfer Landstraße ebenfalls nur wenige hundert Meter vom Objekt entfernt.

Eine Reihe auserlesener Golfclubs liegen in der Nähe, wie z.B. Golf and more, der Niederrheinische Golfclub Duisburg e.V., der Golfclub Mülheim a.d. Ruhr e.V., der Golfclub Hösel e.V., der Düsseldorfer Golf-Club e.V.

Die Sechs-Seen-Platte, ein bekanntes und beliebtes Naherholungsgebiet, liegt in ca. 7 km Entfernung. Diese zum Teil miteinander verbundenen Seen haben eine Gesamtwasserfläche von ca. 158 ha.

Das Projekt Am Bruchgraben 20

Direkt am Landschaftsschutzgebiet Am Bruchgraben entsteht das moderne 6-Parteienhaus. Jede der hellen Wohneinheiten hat sowohl den Blick auf die grüne Parklandschaft als auch nach hinten in den Garten des Hauses.

Die Tiefgarage erreichen Sie bequem mit dem innovativem Autoaufzug. Parken Sie Ihren PKW und schon geht es im Haus per Aufzug hoch zu Ihrem neuen Zuhause. Treppenlaufen gehört hier der Vergangenheit an.

Diese Wohnungen sind so ausgelegt, dass Sie zu jeder Zeit viel Tageslicht genießen können. Große, raumhohe Fenster zu drei Himmelsrichtungen lassen die Sonnenstrahlen quer durch Ihre neuen Räumlichkeiten strömen.

Die Erdgeschosswohnungen locken Sie dazu mit einem pflegeleichten Garten und einer Terrasse im Sommer nach draußen.

Im Obergeschoss sind es ein großer Balkon und im Staffelgeschoss ist es die Dachterrasse, die einmal um die ganze Wohnung verläuft.

Alle Bäder haben ebenerdige Duschen und Fenster. In den Erdgeschoss- und Obergeschosswohnungen gibt es dazu zusätzliche Gäste-WCs.

Die Wohnungen sind für Paare oder Alleinstehende geplant, die gerne bequem und modern wohnen möchten. Sie sind perfekt als Altersruhesitz oder für Menschen, die Schwierigkeiten haben, Treppen zu laufen.

Wir haben Sie neugierig gemacht?
Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und gerne beraten wir Sie ausführlich zu diesem Neubauprojekt.

3D-Visualisierung des Hauses

3D-Visualisierung der Musterwohnung im rechten Obergeschoss

3D-Rundgang durch die Musterwohnung im rechten Obergeschoss

Ein Auszug aus der Baubeschreibung

Das Bauvorhaben besteht aus einem Mehrfamilienhaus mit sechs Eigentumswohnungen und acht Tiefgaragenstellplätzen. Die Tiefgarage erreichen Sie mittels PKW-Aufzug. Nach oben in das Haus gelangen Sie erneut bequem mit einem Aufzug. Das ganze Haus ist auf ein stufenloses Wohnen ausgelegt.

Zu jeder Einheit gehört ein Kellerraum mit Sondernutzungsrecht sowie eine Terrasse mit davor liegendem Gartenstück (Erdgeschoss) mit Sondernutzungsrecht, Balkon (Obergeschoss) oder Dachterrasse (Staffelgeschoss). Die Berechnung der Wohn- und Nutzfläche erfolgt in Anlehnung an die Wohnflächenverordnung.

Die Außenwände werden als Wärmedämmverbundsystem und mit einem Oberputz im Erd- und Obergeschoss und einer Fassade aus sibirischer Lärche im Staffelgeschoss ausgebildet.

Die Flachdachflächen werden nach Anforderungen des Wärmeschutznachweises als Warmdach mit einer Abdichtung gemäß Flachdachrichtlinie ausgeführt. Auf den Dachflächen werden Solartherme-Anlagen installiert.

Die Beheizung erfolgt mittels einer Luftwärmepumpe. Zur zentralen Warmwasserbereitung steht ergänzend eine Solartherme-Anlage zur Verfügung. Alle Wohnräume erhalten eine Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung sowie einen Fußbodenheizverteiler. Die Raumtemperatur ist pro Wohnraum individuell und bequem mittels Raumthermostat regelbar.

In allen Wohnungen werden zweifarbige Kunststofffenster, innen weiß, außen dunkelgrau, eingebaut. Alle Fenster werden mit einer Verglasung gemäß den Erfordernissen der Bauphysik ausgeführt. In Bädern, Duschbädern und WCs werden diese dazu mit satinierten Gläsern ausgeführt. Somit haben Sie hier Tageslicht und doch Privatsphäre.

Alle Fenster im Erd- und Obergeschoss erhalten Rollläden. Selbstverständlich mit elektrischer Steuerung. Im Staffelgeschoss können die Fenster mittels Raffstores verdunkelt werden. Auch diese sind elektrisch steuerbar.

Die Wohnungen werden mit einem weißen Flächenschalterprogramm ausgestattet. Es werden batteriebetriebene Deckenrauchmelder für Ihre Sicherheit installiert.

Es werden Wohnungseingangstüren mit Sicherheitsüberschlag in der Widerstandsklasse RC2 für das Türblatt und Zarge und Spion eingebaut. Das Schallschutzmaß der Türen entspricht dem Schallschutznachweis.

Alle Innentüren werden als beschichtete weiße Röhrenspantüren, Futter und Bekleidung ebenfalls im Farbton der Türen, ausgeführt. Alle Bäder ohne Fenster erhalten Türen mit Oberlicht.

Die tragenden Wände, Treppenhauswände und Wohnungstrennwände werden nach statischen Erfordernissen gemäß den Festlegungen des Schall- und Wärmeschutznachweises und entsprechend den Brandschutzforderungen erstellt.

Alle Mauerwerkswände und Ortbetondecken werden in den Wohnräumen mit einem Gipsputz versehen. Bei einer Ausführung der Geschossdecken als Filigrandecken werden die Stöße an die Deckenflächen verspachtelt.

In den Dielen, Küchen, Wohnzimmern und allen sonstigen Zimmern wird Zweischichtparkett als Schiffsboden in Eiche oder Buche im englischen Verband schwimmend verlegt, matt lackiert mit Öl-Optik. Für ein natürliches Gefühl in Ihrem neuen Zuhause.

In den Bädern, WCs und HWR/Abstellräume mit Waschmaschine werden großformatige Feinsteinzeug Bodenfliesen passend zu den gewählten Wandfliesen verlegt.

Badkeramik und Armaturen sind Markenobjekte der Firma Duravit. Die Sanitärobjekte werden in neutralem weiß, die Armaturen verchromt installiert.

Die gesamte Ausstattung ist modern und doch zeitlos. Die großen Fensterflächen tauchen die Räume in ein angenehmes Tageslicht. Hier können Sie sich wohlfühlen und zuhause sein.

Hier finden Sie die noch verfügbaren Wohnungen und Preise:

Ein Klick und schon landen Sie auf unserer Immobilienseite mit allen Angeboten. Hier finden Sie die noch verfügbaren Wohneinheiten und deren Kaufpreise.

Das Portfolio – alle wichtigen Informationen zum Download

Ihr Bauherr

Bauherr und Verkäufer der Wohnungen „Am Bruchgraben 20“ ist die

AWAR Immobilien GmbH

Annostraße 9
40489 Düsseldorf

Eingetragen ins Handelsregister Düsseldorf HRB 82656

Geschäftsführerin: Ayse Wiesner

Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgebend ist die ausführliche Bau- und Leistungsbeschreibung. Verantwortlich für den Inhalt auf dieser Seite ist die AWAR Immobilien GmbH.